Produkte

protopak-moistron_pertecsistemi

Protopak

Protopak ist das definitive Instrument zur Bestimmung des unmittelbaren Feuchtigkeitsgehaltes in Materialien, die in Form von dünnen und sehr dünnen Schichten vorliegen. Für den Einsatz sowohl im Labor als auch in der Fabrik entworfen, ermöglicht eine kontinuierliche Erfassung und Verarbeitung der Daten – von 0% bis 100% Feuchtigkeit – mit einer Präzision bis zu 0,1%. Durch das rotierende Probenhalter-Element können die Durchschnittswerte während der Ermittlung verarbeitet werden, wobei mögliche Störfaktoren ausgeschlossen sind und somit die Genauigkeit und Reproduzierbarkeit der Messung erhöht wird.

AQUACENTER ™

Tragbarer Sensor zur gleichzeitigen Messung von Feuchte und Dicke. Das Instrument eignet sich für die kombinierte und kontextuelle Bestimmung der Feuchte- und Dicke-Messung. Er wird daher bei den Anwendungen eingesetzt, bei denen sich diese beiden Variablen gegenseitig beeinflussen und ihre Kenntnisnahme die Messpräzision erhöht. Er wird von aufladbaren Batterien betrieben, die eine Betriebsautonomie von über 6 Stunden ermöglichen.

SLED2

Das SLED2 ™ System (Dynamischer Feuchtigkeitssensor) ist das beachtlichste Produkt im Rahmen der Lösungen für industrielle Applikationen zur Verbesserung der Qualität und Umweltverträglichkeit der Produktionsprozesse. Die jüngste technologische Forschung des Unternehmens ist auf die Weiterentwicklung des Moistron® Sensors gerichtet, um ihn an dynamische Umgebungen anzupassen, wie z.B. die fortwährende Feuchtigkeitsmessung in losen Materialien (Pulver, Agglomeraten, Granulaten, etc.), die auf einer beweglichen, aus einem Förderband oder ähnlichen Vorrichtungen bestehenden Anlage platziert sind.

DMS (DYNAMIC MOISTURE SENSOR) ™-

Italian Patent N° 000 1 411 594

System zur KONTAKTLOSEN Messung des Wassergehalts in auf einem Förderband transportierten Materialien. Die Bestimmung des Feuchtigkeitsgehalts basiert auf einem Mikrowellensensor mit planarer Resonanz-Antenne. Die Besonderheit dieses patentierten Instruments besteht in der Möglichkeit die Feuchtigkeitsgehaltsmessung durch eine mikrowellendurchlässige Materialschicht hindurch zu bestimmen. Die o.e. Schicht bewegt sich mit der gleichen Geschwindigkeit des auf dem Band transportierten Produktes, von dem der Feuchtigkeitsgehalt gemessen werde soll. Da die Messung kontaktlos abläuft, können jegliche an Verschmutzung und Verschleiß des Sensors gebundene Probleme vermieden werden. DMS findet seine Anwendung in all jenen industriellen Prozessen, bei denen eine ständige Überwachung des Wassergehalts der Rohstoffe und / oder Produkte auf zuverlässige, einfache und präzise Weise unerlässlich ist. Typische Anwendungsgebiete finden sich in der Lebensmittel-, Agro-, Keramikfliesen-, Vormisch-, Futter-, Pulver- , Granulat- Zellstoff & Papier-, Farbpräparate-, Pharma-, Kosmetik- und generell in der Chemieindustrie.

DEWTRON ™

Multikanal-Digital-Sensor zur Messung der Temperatur und der relativen Feuchtigkeit des Taupunktes. Der Sensor kombiniert eine extreme Genauigkeit des Messsystems mit einer robusten und zugleich einfachen Mechanik, durch die er leicht in jedem industriellen Umfeld installiert werden kann. Er findet Anwendung im Rahmen von Trocknungsprozessen (z. B. Kunststoffe, Keramik, Lebensmittel, Futtermittel) und in den Zusammenhängen, bei denen die Klimatisierung der Produktionsumgebungen von entscheidender Bedeutung ist (z. B. Reifeprozesse, Lagerräume).
moistron-DMS-1